Sie können verwalten, wie Sie Reservierungsbenachrichtigungen für Ihre Buchungen von Ihren Kunden erhalten. Diese Benachrichtigungen werden per E-Mail oder per SMS an Ihre Kunden mit dem Buchungsstatus gesendet, um die durchgeführten Aktionen in Bezug auf Reservierungen zu bestätigen. Daher werden die Kunden wissen, ob ihre Reservierungen genehmigt, abgelehnt oder storniert wurden.

Konfiguration & Verwaltung

  • Kalenderbenachrichtigungen aktivieren
    01.

    Kalenderbenachrichtigungen aktivieren

    Pinpoint Buchungssystem hat eine Reihe von praktischen, anpassbaren Benachrichtigungen, daher können diese Benachrichtigungen über E-Mail-Vorlagen angepasst werden. Aktivieren Sie die Telefon- und E-Mail-Benachrichtigungen, um Ihre Reservierungsanfragen effizient zu verwalten, während Sie die Benutzer über Buchungsbestätigungen informieren.

  • Konfigurieren Sie Benachrichtigungen für Ihre Buchungen mit SMTP
    02.

    Konfigurieren Sie Benachrichtigungen für Ihre Buchungen mit SMTP

    Die E-Mails können auf verschiedene Weise versendet werden. So können Administratoren konfigurieren und separat auswählen, dass E-Mail-Benachrichtigungen für Buchungsanfragen sowohl an sie selbst als auch an Benutzer mit den folgenden Methoden SMTP, PHPMailer, PHP und WordPress mail gesendet werden sollen.

  • Konfigurieren Sie SMS-Benachrichtigungen mit Clickatell
    03.

    Konfigurieren Sie SMS-Benachrichtigungen mit Clickatell

    Um SMS-Benachrichtigungen zu versenden und ein besseres Benutzererlebnis für Ihre Kunden zu schaffen, müssen Sie zunächst ein Konto auf der Clickatell-Plattform einrichten, um diese Option nutzen zu können. Nachdem Sie Ihr Konto erstellt haben, können Sie SMS-Benachrichtigungen aktivieren und konfigurieren.