Eines der ersten Dinge, die Sie über die 3.0-Version bemerken werden, ist, dass sich unser Verwaltungsbereich drastisch verändert hat. Es geht um Bequemlichkeit und Benutzerfreundlichkeit. Alles wurde neu organisiert, damit Sie alles konfigurieren und anpassen können, um die Lösung zu erhalten, die Ihr Unternehmen benötigt.


Was genau hat sich also geändert? Und warum ist es besser? Lasst es uns gemeinsam zusammenfassen:


Verbesserte Struktur und Gestaltung


Anstatt alle Einstellungen an einem Ort zusammenzustellen, haben wir alles neu geordnet, sodass sie in mehrere Sektionen - Systemadministration, mit Geschäften, Kalendern, Erweiterungen und Reservierungen - speziell für das Buchungsmanagement systematisiert sind.


Das Administrationspanel von 3.0 ähnelt dem in der aktuellen Version - mit der Liste der Elemente auf der linken Seite des Bildschirms und den Einstellungen, zusammen mit der neu hinzugefügten Zusammenfassung und Kalendervorschau auf der rechten Seite des Bildschirms.


Das neue Administrationsgremium in Version 3.0Das neue Administrationsgremium in Version 3.0

Alle Elemente sind von den neuesten zu den ältesten aufgelistet, auf mehreren Seiten, wenn es zu viele gibt, verglichen mit der langen Auflistung von Elementen aus der Version 2.0, die schwieriger durchzugehen war, wenn viele Elemente hinzugefügt wurden. Um Ihnen zu helfen, das gesuchte Objekt zu finden, gibt es eine Suchleiste unter dem Add-Button - Sie können entweder den Namen oder die Kennung des Gegenstandes eingeben und alle damit zusammenhängenden Ergebnisse werden angezeigt.


Die Konfiguration ist in Haupteinstellungen unterteilt - wo Sie die grundlegenden Konfigurationsoptionen und Erweiterten Einstellungen finden können - wo Sie fortgeschrittene Konfigurationen wie kundenspezifische Preise, kundenspezifische Verfügbarkeit, Zeitplan und Konditionen hinzufügen können. Und um Ihrem Management beim Überblick zu helfen, gibt es auch eine Zusammenfassung und eine Vorschau - wo Sie die Vogelperspektive oder Ihre Einstellungen haben und wie sie aussehen.


Intuitive Schritt für Schritt Konfiguration


In Version 3.0 werden die Einstellungen schrittweise organisiert, von der einfachen bis zur fortgeschrittenen Anpassung. Änderungen, die zu Beginn der Konfiguration vorgenommen werden, haben in einigen Fällen Auswirkungen auf die verbleibenden Optionen, was bedeutet, dass widersprüchliche Einstellungen entfernt werden. Wenn zum Beispiel Ihr Kalender auf die Annahme von Reservierungen bei Tag und Nacht eingestellt ist, werden die Einstellungen für die Stundenkonfiguration nicht mehr angezeigt.


Verfügbare Optionen werden entsprechend dem Typ des Artikels angezeigt, den Sie gerade bearbeiten. Dies bedeutet, dass die Einstellungen, die Sie sehen, für jede Art von Artikel, mit denen Sie arbeiten, angepasst sind - Erhöhung der Spezifität und Vereinfachung der Anpassung.


Der Zweck dieser Änderungen war es, zu verhindern, dass Sie überfordert werden, indem Sie unnötige Einstellungen durchführen müssen - etwas, das in der aktuellen Version zu geschehen neigte.


Jede Änderung, die Sie vornehmen, wird gespeichert und der Kalender wird sofort aktualisiert - es besteht also keine Gefahr, Ihre Konfigurationen zu verlieren, wenn Sie Ihre Internetverbindung verlieren oder versehentlich die Seite aktualisieren!


Zusammenfassung


ZusammenfassungZusammenfassung

Dieser Abschnitt ist eine Karte aller Konfigurationen, die im Abschnitt Administration erstellt werden. Hier haben Sie alle verfügbaren Optionen für die Art des Artikels, mit den Werten, die Sie gesetzt haben. Alle Funktionen sind basierend auf Kategorien in kollabierbaren Listen gruppiert, so dass Sie auswählen können, nur die zu sehen, an denen Sie interessiert sind. Zusätzlich, wenn Sie etwas ändern wollen, können Sie dies tun, indem Sie auf die entsprechende Funktion in der Zusammenfassung klicken und Sie werden zu den Einstellungen gebracht.


Kalendervorschau


Auf der rechten Seite des Bildschirms befindet sich die Kalendervorschau. Mit diesem Zusatz können Sie sehen, wie sich Ihre Änderungen in Echtzeit auf den Buchungskalender auswirken werden, ohne die Seite verlassen zu müssen. Es gibt 4 Vorschau-Modi für Ihren Kalender - Sie können sehen, wie Ihr Kalender auf verschiedenen Geräten aussehen wird, mit mehreren Größen - mit der Resize-Funktion. Sie können auch überprüfen, wie Ihr Kalender in Zukunft aussehen wird - insbesondere wenn Zeitplan und Verfügbarkeit genutzt werden - aufgrund der Zeitmaschinenfunktion. Es gibt auch die Möglichkeit, die Verfügbarkeit anhand der aktuellen Reservierungen festzulegen - wenn Sie sehen wollen, wie Ihr Kalender für Ihre Kunden aussieht, können Sie die bestehenden Buchungen zu Ihrer Vorschau hinzufügen.


Responsive Schnittstelle


Im Vergleich zur 2.0-Version sind nun alle Komponenten im Administrationsbereich zusammen mit dem Admin-Panel vollständig ansprechbar. Daher können Sie das Buchungssystem jetzt von Ihrem Mobiltelefon aus bearbeiten und steuern, wann und wo auch immer. Dies wirkt sich positiv auf die Produktivität aus, da Sie nicht mehr an eine kleine Anzahl von Geräten gebunden sind, die Ihr Unternehmen verwalten.


Da die aktuelle Version viele Optionen hat und 3.0 weitere Optionen hinzufügt, um unbegrenzte Möglichkeiten für die Konfiguration zu schaffen, werden wir ein spezielles Support-Team vorbereiten, um Ihnen bei der Konfiguration Ihres Buchungssystems für die Pinpoint.World Version zu helfen.


Dies sind im Wesentlichen die wichtigsten Änderungen, die der Verwaltungsbereich mit Pinpoint Booking System 3.0 durchlaufen hat. Für weitere Informationen abonnieren Sie unseren Newsletter und, falls Sie Fragen haben, senden Sie ihn uns hier zu.